Flohmarkt der Burgfreunde
Schnäppchen machen und Gutes tun

Die Burgfreunde hatten Keller und Dachböden kräftig entrümpelt. Das Ergebnis präsentierten sie beim Flohmarkt im Kapitelsaal. Dort ließt sich am Sonntag so manches Schnäppchen machen.

weiterlesen...

Saisonabschluss: Burgfreunde bitten zum Flohmarkt

Die Saison der Burgbesichtigungen, zu denen die Freunde der Burg Lüdinghausen in den Sommermonaten regelmäßig einladen, ist gelaufen. Zum Abschluss veranstaltet der Verein noch einen Flohmarkt im Kapitelsaal.

weiterlesen...

Tafeln an der Burg Lüdinghausen restauriert
Es wurde Zeit

Zwei Tafeln – ehemalige Türstürze – an der Fassade des Westflügels der Burg Lüdinghausen hat Restauratorin Eva Möllenkamp wiederhergestellt. Zu sehen sind dort verschiedene Wappen und die Jahreszahlen 1569 und 1902. Die Finanzierung haben die Burgfreunde übernommen.

weiterlesen...

Burgfreunde im Hakehaus
Viel hat sich verändert im Lauf der Zeit

Die Burgfreunde besuchten jetzt das Hakehaus. Dort informierte Johannes Busch über die Historie des Gebäudes.

weiterlesen...

Tag des offenen Denkmals: „Wo ist hier eigentlich die Heizung?“

Welche Faszination Baudenkmäler auch heute noch ausüben, machten die vielen Besucher der Burg Lüdinghausen sowie des Hofs Grube deutlich. Sie tauchten tief in die Geschichte der historischen Gemäuer ein.
Von Arno-Wolf Fischer

weiterlesen...

Wittkamp - Ausstellung: Große und kleine Künstler

Große Kunst für kleine Leute: Die Burgfreunde ermöglichten 19 Kindern eine ganz besondere Führung durch die Ausstellung „Wenn beide Eltern Enten sind“. Künstler Frantz Wittkamp verriet ihnen dabei, wer die Personen auf den Bildern sind.

weiterlesen...

Ina Niehaus erzählt Märchen: Die sieben Geißlein sind gerettet

Vom bösen Wolf, den drei kleinen Schweinchen und den sieben Geißlein erzählte jetzt Ina Niehaus im Gewölbekeller der Burg Lüdinghausen. Jung und Alt lauschten gebannt.

weiterlesen...

Burgfreunde besuchen die Kolvenburg in Billerbeck

Die Vereinsfahrt führte die Burgfreunde Lüdinghausen jetzt ins nahe gelegene Billerbeck. Unter der Leitung von Norbert Korfmacher erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes zur Entstehungsgeschichte und Entwicklung der Kolvenburg im Laufe der Jahrhunderte.

weiterlesen...

Geschichten erzählen Geschichte - Saisonauftakt in der Burg Lüdinghausen

Sie kamen aus Berlin, dem Westerwald sowie dem Ruhrgebiet und hatten alle das gleiche Ziel: die Burg Lüdinghausen. Zum Saisonauftakt am Osterwochenende kam für Dietmar Vogt und die anderen Burgführer keine Langeweile auf.

weiterlesen...

Mitgliederversammlung der Freunde der Burg Lüdinghausen
Alles für das „Juwel der Stadt“

Der Verein der Freunde der Burg Lüdinghausen sorgt auf vielfältige Weise dafür, dass die von Bürgermeister Richard Borgmann als „Juwel der Stadt“ bezeichnete Burg Lüdinghausen in die Region ausstrahlt. Darin waren sich die Burgfreunde bei ihrer Mitgliederversammlung einig.

weiterlesen...

Burg Lüdinghausen lockt 7940 Besucher an Zahlen liegen auf dem Niveau der Vorjahre

Die Burgfreunde Lüdinghausen legten jetzt die Bilanz für 2016 vor: Den größten Besucherzuspruch verzeichnete die Burg Lüdinghausen im Mai. Da kamen 2509 Gäste.

weiterlesen...
   

Flohmarkt der Burgfreunde - Schätze vom Dachboden

Der Kartoffelfest-Sonntag ist für die Burgfreunde ein dankbarer Termin. Laden sie doch seit ein paar Jahren an diesem Tag auch zu ihrem Flohmarkt in die Burg Lüdinghausen ein.

weiterlesen...

Flohmarkt der Burgfreunde am Sonntag - Kurioses aus dem Keller

Die Burgfreunde laden zum Flohmarkt am Sonntag in den Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Verkauft wird dort von 10 bis 16 Uhr.

weiterlesen...

Auszeichnung - Gerda Vedder ist Ehrenmitglied der Burgfreunde

Gerda Vedder ist Gründungsmitglied der Burgfreunde Lüdinghausen. Seit Sonntag darf sich die engagierte Burgfreundin auch Ehrenmitglied des Vereins nennen.

weiterlesen...